Startseite | Nachrichten | 5 Leute Verhaftet Weil Sie Fake Casinochips In Einem Casino In Singapur Benutzten.

5 Leute Verhaftet Weil Sie Fake Casinochips In Einem Casino In Singapur Benutzten.

Fünf Inder wurden festgenommen, weil sie fake Casinochips in dem Marina Bay Sands Casino in Singapur benutzten. Jeder von den Chips der 5 Inder war mehr als $1000 wert und sie tauschten sie gegen echte Chips aus mit denen sie spielten und sie in Bargeld eintauschten. Die Inder wurden am Flughafen festgenommen in ihrem Versuch das Land zu verlassen und jetzt könnten sie für 7 Jahre ins Gefängnis gehen.


Tags: inder , echte chips


  Mehr auf das Thema