Startseite | CRAPS | CRAPS TIPS

CRAPS TIPS

Craps ist ein sehr beliebtes Spiel unter den Casinospielern auf der Welt. Abgesehen von den Crapsstrategien die du auf My Casino Strategy finden kannst, solltest du auch unsere Craps Tips lesen, welche dein Spiel erfolgreicher machen werden. Die Craps Tips welche wir für dich gesammelt haben werden dir helfen dieses interessante Spiel besser zu spielen.

1. Gib dem Dealer immer Trinkgeld!

Ein wichtiger Rat für ein Crapsspiel ist es dem Dealer immer wenn du gewinnst Trinkgeld zu geben. Dies wird ein angenehmens Spielklima erzeugen und mehr leute werden wollen dass du gewinnst und werden sich darüber freuen. Dies wird dir das Selbstvertrauen geben um Vorteil aus dem Crapsspiel zu ziehen und die Glückssträhnen die dir widerfahren.

2. Immer wissen wann man aufhören muss zu spielen!

Ein Problem von vielen Crapsspielern ist, dass sie nicht wissen wann sie aufhören sollten zu spielen. Dies kann dich viel kosten, weil du nicht in guter Spiellaune bist, traurig oder wütend bist, deine schlechte Laune sicherlich weitergehen wird und es vielleicht noch schlimmer wird. Jage nie deinen Verlusten nach und solltest du eine schlechte Session haben, hör lieber auf Craps zu spielen. Spiel nur, wenn du dich wohl fühlst, weil du dann deine besten Spiele haben wirst.

3. Wette entsprechend deiner Ressourcen!

Während eines Crapsspiels, ist es sehr wichtig für jeden Spieler zu wissen was seine Ressourcen sind und wie er sie effektiv einsetzt. Ein Spieler darf nicht riesen Beträge setzen falls er nicht genug Geld hat um das Spiel weiterzuspielen sollte er verlieren. Zum Beispiel, solltest du €1000 haben für Craps, müssen deine individuellen Wetten zwischen €20-€30 betragen. Dies gibt dir die Möglichkeit im Spiel zu bleiben für eine längere Zeit im Falle einer Pechsträhne. Solltest du z.B. €100 haben solltest du (aus dem selben Grund) immer €2-€3 setzen.


Tags: craps tips



  Mehr auf das Thema