Da du die Pai Gow Poker Regeln auf unserer Website gelesen hast, biste bereit unsere Pai Gow Poker Strategie zu lernen, welche dir sagen wird, was du in bestimmten Situationen machen musst um einen Vorteil gegenüber deinen Gegnern zu haben in einem Pai Gow Pokerspiel.

Nachdem die Karten ausgeteilt wurden, musst du schnell einen Blick drauf werfen und entscheiden wie du sie in eine 5 Kartenhand und eine 2 Kartenhand teilst, so dass du höhere Chancen zu gewinnen hast als der Dealer.

Wenn du keine Paare,Straßen oder Flushs hast dann musst die höchste Karte für die 5 Kartenhand verwendn und die anderen hohen Karten in der 2 Kartenhand. Es gibt eine Ausnahme- wenn du 3 Asse hast, ist es besser ein Ass Paar in die 5 Kartenhand zu tun und ein Ass in die 2 Kartenhand.

Wenn du einen Drilling hast, steck ihn in die 5 Kartenhand und die anderen hohen Karten in die 2 Kartenhand. Es gibt eine Ausnahme- wenn du 3 Asse hast, ist es besser ein Ass Paar in die 5 Kartenhand zu tun und ein Ass in die 2 Kartenhand.

Die Situation in der sich Spieler am meisten fragen was zu tun ist und die moisten Fehler machen, ist der Fall wenn man 2 Paare ausgeteilt bekommt. Die richtige Entscheidung hängt von den Paaren ab und die sonstigen ausgeilten Karten. Solltest du ein hohes und ein niedriges Paar haben, ist es besser das hohe Paar in die 5 Kartenhand zu tun und das schwächere in die andere. Ein anderer Weg Zwei Paare zu spielen ist, wenn beide Paare schwach sind ist es besser beide in die 5 Kartenhand zu tun und die höchste verbleibende Karte in die 2 Kartenhand.

Solltest du drei Paare haben, steck das stärkste in die 2 Kartenhand.

Solltest du eine Straße haben, behalte sie in der 5 Kartenhand und tu die anderen in die andere Hand.

Solltest du ein Fullhouse haben, steck den Drilling in die 5 Kartenhand und das Paar in die 2 Kartenhand.


Tags: pai gow poker strategie



  Mehr auf das Thema