Startseite | ROULETTE | ROULETTE MITTLERE STRATEGIE

ROULETTE MITTLERE STRATEGIE

Mit unserer mittleren Roulettestrategie wählt der Spieler 5 Zahlen entweder seine Glücks oder Lieblingszahlen. Um diese Strategie ordentlich durchzuführen musst du €550 auf deinem Konto haben (entspricht einer €250-€300 Einzahlung oder weniger, abhängig vom Bonus), so dass du im Falle einer Pechsträhne noch gut da stehst. Mit diesen €550 wird dich diese Strategie im Spiel halten für 17 unglückliche Drehungen aber die Chance, dass dies passiert,  ist nicht groß.

Beispiel:

In diesem Beispiel siehst du genau wie unsere mittlere roulette strategy ausgeführt wird und du siehst wie viel du entsprechend der Drehzahl gewinnen wirst. Du beginnst mit einer €5 Wette auf 5 Zahlen die du ausgewählt hast (jeweils €1). Sollte keine der 5 zahlen rauskommen bis zur achten Drehung, fängst du an €30 zu setzen auf die 5 ausgewählten Zahlen (€6 jeweils). Sollte keine der Zahlen bis zur 13ten Drehung kommen erhöhst du deinen Einsatz auf €11 pro Zahl (€55 insgesamt). Sollte bis zur 16ten Drehung keine der Zahlen kommen erhöhst du deinen Einsatz auf €16 pro Zahl (€80) insgesamt. So sieht es aus:

Dreh №

Einsatz

Anzahl an Nummern

Profit

1

€1

5

€31

2

€1

5

€26

3

€1

5

€21

4

€1

5

€16

5

€1

5

€11

6

€1

5

€6

7

€1

5

€1

8

€6

5

€151

9

€6

5

€121

10

€6

5

€91

11

€6

5

€61

12

€6

5

€31

13

€11

5

€156

14

€11

5

€101

15

€11

5

€46

16

€16

5

€146

17

€16

5

€66


Wie du sehen kannst für 17 Drehungen hast du auf 85 Nummern gesetzt (17x5=85). Das europäische Rouletterad hat 36 Zahlen plus ein 0 Feld.Die Wahrscheinlichkeit, dass keine deiner Zahlen kommt ist nicht so groß oder?

Du kannst auch einen Blick auf unsere Fortgeschrittene Roulette Strategie werfen.


Tags: roulette mittlere strategie



  Mehr auf das Thema