Startseite | ROULETTE | ROULETTE WETTTYPEN

ROULETTE WETTTYPEN

Es gibt viele verschiedene Roulette Wetttypen wenn man Roulette spielt, abhängig von den Preferenzen des Spielers. Einige Roulettespieler setzen auf ihre lieblings oder glücklichen Zahlen während andere Wettsysteme benutzen.

Du kannst einige basis Roulette Wetttypen unten finden:

- Straight Up – Wen nein Roulettespieler einen Chip in die Mitte der gewollten Nummer setzt. Sollte sie kommen, gewinnt der Spieler das 35 fache seines Einsatzes. Odds sind - 1:35.

- Split – Der Typ einer Wette auf zwei nebeneinander liegenden Zahlen (z.B. 34-35 oder 33-36) – 1:17.

- Street – Eine Roulette Wette auf 3 Zahlen einer horizontalen Linie (z.B. 34-35-36). Um diese Wette zu platzieren musst du den Chip am Rand der Zahl und Anfang der gewünschten Linie platzieren. Odds sind – 1:11.

- Corner – Eine Roulette Wette auf 4 Zahlen in der Form eines Vierecks (z.B. 26-27-29-30). Der Spieler muss seinen Chip in der Mitte des Vierecks legen. Odds sind – 1:8.

- Six Lines – Eine Roulette Wette auf zwei angrenzenden Linien. Um eine solche Wette zu platzieren muss der Spieler den Chip auf der entsprechenden Überschneidung legen, wo auch zwei Straßen Wetten platziert werden würden. Odds sind – 1:5.

Der Spieler kann auch auf Feldern setzen die bestimmt sind von dem Typ der Zahl die rauskommt:

- Schwarz oder Rot
- Ungerade oder Gerade
- Klein(1-18) oder Groß (19-36)

Die Odds für diese Roulette Wetttypen sind 1:1.

Roulette wird in 4 angrenzenden Sektoren aufgeteilt und die Roulettespieler können auf jeden setzen. Die Sektoren werden „Call Bets“ genannt während die Kombination von Zahlen „Voisin Du Zero, Tiers Du Cylindre und Orphelins“ genannt werden:

1. Voisin Du Zero – beinhält 9 Chips. Setz auf 0/2/3 + 25/26/28/29 (Corner) - 2 chips jeweils, 4/7 (Split) + 12/15 (Split) + 18/21 (Split) + 19/22 (Split) + 32/35 (Split) – 1 Chip jeweils.

2. Tiers Du Cylindre – Die Roulettespieler setzen 6 Chips auf 12 Zahlen. Setzen auf die Splits: 5/8 + 10/11 + 13/16 + 23/24 + 27/30 +33/36 – jeweils 1 Chip.

3. Orphelins – Setze 5 chips auf 4 Spilts und 1 straight-up. Setze 1 Chip auf die jeweils auf die folgenden Splits: 6/9 + 14/17 + 17/20 + 31/34 und 1 Chip auf Straight-up (auf 1).

Call Bets warden nicht auf dem Tisch platziert sondern vom Spieler angesagt und vom Dealer wiederholt (z.B. “Voisin by 10”) so bestätigt der Dealer dass er die Wette mitbekommen hat.

Roulettespieler können auf 3 Dutzend setzen (1-12, 13-24, 25-36) und 3 horizontale Spalten  (1-4-7-10-13-16-19-22-25-28-31-34; 2-5-8-11-14-17-20-23-26-29-32-35; 3-6-9-12-15-18-21-24-27-30-33-36). Odds sind – 1:3.


Tags: roulette wetttypen



  Mehr auf das Thema