1. Sollte eine nahestehende Video Poker Maschine einen Royal zahlen, zahlt deine Video Poker Maschine nicht aus.

Wenn eine nebenstehende Video Poker Maschine einen Royal Flush trifft, betrifft es nicht deine Video Poker Maschine obwohl du denkst, dass deine Chancen zu gewinnen sich geändert haben.

2. Wenn du schnell spielst, wird die Video Poker Maschine auszahlen.

Video Poker schnell spielen wird deine Chancen zu gewinnen nicht beeinträchtigen aber die Geschwindigkeit erhöhen, in der der Casinovorteil Effekt zieht.

3. Wenn du Maximum Bets setzt, wirst du schlechtere Hände bekommen.

Die Karten die ausgeteilt warden hängen nicht von den gesetzten Bets ab.

4. Online Video Poker zahlt weniger aus als die Video Poker Maschinen in den richtigen Casinos.

So ziemlich das Gegenteil ist der Fall, weil ein Online Casino weniger Betriebskosten hat und deswegen mehr auszahlen kann.

5. Video Poker Maschinen zahlen an Wochenenden und Feiertagen weniger aus.

Einige glauben, dass weil das Geschäft in den Casinos am besten an Wochenenden und Feiertagen läuft, sie die Odds während der Zeit ändern um mehr einzunehmen, was nicht stimmt. Die Odds von Video Poker Maschinen variieren vielleicht ein bisschen und es würde viel Zeit in Anspruch nehmen die Odds zu ändern für jedes Wochenende und jeden Feiertag.

6. Casinos kontrollieren die Auszahlungen der Video Poker Maschinen in Echtzeit.

Einige glauben, dass es einen Knopf oder Schalter irgendwo im Casino gibt, der die Video Poker Maschinen dazu bringt nicht auszuzahlen oder in bestimmten Augenblicken auszuzahlen. Dies ist nicht wahr, die einzige Sache die vielleicht eingestellt ist, sind die Odds und jede Video Poker Maschine kann nur im Terminal geändert werden.


Tags: video poker mythen



  Mehr auf das Thema